Hof Möller in Selm


Schön ländlich gelegen in Selm führt die Familie Möller ihren landwirtschaftlichen Familienbetrieb, auf dem sie Bullen und Färsen der Rassen Blau-Weße Belgier und Limousin halten. Wir bewirtschaften unsere Grünlandflächen selbst, auf denen sie ihr Futter selbst anbauen. Im Sommer werden die Färsen auf den Weiden gehalten und im Winter in den großen Offenställen auf Stroh.

 

Tierwohl und Tiergesundheit


Bei Familie Möller steht das Tierwohl und die Tiergesundheit an oberster Stelle. Dank der großen Offenställe fühlen sich die Tiere im Winter auf Stroh sehr wohl, was sich positiv auf die Tiergesundheit auswirkt. Bei Familie Möller erhalten alle Tier gentechnikfreies Futter !!! So erfüllt die Famillie alle Kriterien, die im Handel der Haltungsstufe 3 und 4 entsprechen..


Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.